Über mich Impressum
Tina Wolf (Polaroid)
Tina
WOLF
schreibt
Tina Wolfs Logo: Der Wolf
Alte Ziegenwiese: Ein Mops-Krimi
Tina Wolfs Initialien

1
Ein ganz normaler Mörder

Bereits seit einem Jahr arbeitet Tammo nicht mehr für die Kriminalpolizei Hamburg. Seit jenem Tag, der sein Leben für immer veränderte. Doch dann steht Jens, sein früherer Vorgesetzter, wieder vor seiner Tür und bittet ihn um Hilfe. Eine Frauenleiche wurde aufgefunden und eine weitere Frau wird vermisst. Jens weiß, dass er Tammos besondere Fähigkeiten braucht, um die Vermisste zu retten. Durch eine Erkrankung in Kindertagen hat Tammo zwar einen Großteil seines Gehörs verloren, doch seine Augen können Menschen umso besser lesen ...

Erscheinungstermin: 12. November 2018


Alte Ziegenwiese: Ein Mops-Krimi
Tina Wolfs Initialien

2
Alte Ziegenwiese: Ein Mops-Krimi

Immer nur bei Frauchen Josi auf dem Sofa liegen? Das reicht Henri, seines Zeichens Mopsmischling und Anführer eines cleveren Ermittlertrios, nicht. Doch als Josis Mutter Christa Henri, Viktor und Wilma mit in die Kleingartenkolonie »Alte Ziegenwiese « nimmt, wendet sich das Blatt. Denn dort treiben sich jede Menge dubiose Gestalten herum, und eines Tages liegt Franz, der Quälgeist der Nachbarschaft, plötzlich mit einer Mistgabel im Rücken auf dem Komposthaufen. Wenn das kein gefundenes Fressen für die Mops-Mafia ist ...

Erscheinungstermin: 13. Juni 2016

Zur Leseprobe.


Zum wilden Eck: Ein Mops-Krimi
Tina Wolfs Initialien

3
Zum wilden Eck: Ein Mops-Krimi

Die Möpse Henri, Viktor und Wilma haben es ziemlich gut bei ihrem Frauchen Josi. Wäre sie doch nur nicht so geknickt, seit ihr Mann sie betrogen hat. Als ihr Onkel Fritz plötzlich stirbt und ihr den Campingplatz »Zum wilden Eck« hinterlässt, schauen sie sich das Ganze mal an. Leider liegt der Campingplatz weit weg vom schicken Hamburg und hat nicht viel Komfort zu bieten. Dafür aber einige Abenteuer. Denn eines Tages liegt Conny, der gute Geist vom wilden Eck, tot in ihrer Hollywoodschaukel. Definitiv eine Tote zu viel, finden Henri und Co., und sie beginnen zu ermitteln.

Erscheinungstermin: 11. Mai 2015

Zur Leseprobe.


Mit zwei Pampelmusen auf den Himalaya
Tina Wolfs Initialien

4
Mit zwei Pampelmusen auf den Himalaya

Lisa ist ein Glückspilz. Die leicht chaotische Fotografin hat ein florierendes Studio in Hamburg, zwei tolle beste Freundinnen, und sie ist mit ihrer großen Liebe Bob verheiratet. Fehlt nur noch eins zum großen Glück: ein Baby. Aber das klappt einfach nicht. Lisa klemmt sich hinter das Projekt – der Himalaya ist ja auch bezwungen worden! Doch irgendwann verliert sie dabei Bob aus den Augen, und als er ihr eines Tages wegläuft, muss sie einsehen, dass im Leben nicht immer alles glattläuft ...

Erscheinungstermin: 13. Januar 2014

Zur Leseprobe.


Kein Kind ist auch (k)eine Lösung
Tina Wolfs Initialien

5
Kein Kind ist
auch (k)eine Lösung

Charly ist Mitte 30 und völlig genervt. Eine Freundin nach der anderen wird schwanger, und alle scheinen den Verstand verloren zu haben. Während sogar die Karrierefrau Birgit ihr Leben nach dem Eisprung ausrichtet, ist sich Charly sicher: Sie will niemals zum Muttertier mutieren. Doch dann lernt sie Michael kennen, und es ist die große Liebe. Bis Michael damit herausrückt, dass er sich nichts sehnlicher wünscht als Kinder. Gibt es denn kein Entrinnen vor diesem ganzen Wahnsinn?

Zur Leseprobe.


Kein Kind ist auch (k)eine Lösung
Tina Wolfs Initialien

6
»Und ich dachte,
ich könnte Dich retten!«

"Eine Tochter setzt ihrem an Alkoholkrankheit verstorbenen Vater ein Denkmal und befreit sich von ihrem jahrelang ertragenen Leid. Ihre innige Liebe ist die Grundlage für ihre tiefe Betroffenheit. Facettenreich werden die Probleme des Süchtigen und seiner Angehörigen und Bekannten - der Co-Alkoholiker dargestellt: Die Verdrängung, das Wegsehen, die Einsamkeit, die Hilflosigkeit und schließlich das Ende auf der Intensivstation. Die Form der sehr emotionalen, sich hinterfragenden Ich-Erzählung macht das Geschehen für den Leser gut nachvollziehbar."
Dr. Peter Ehrich (Suchtberater)

"Eine eindrucksvolle Darstellung des Kampfes einer Tochter gegen die Alkoholabhängigkeit ihres Vaters. Einfühlsam, sachlich, engagiert."
Prof. em. Lieselotte Bieback-Diel (Sozialpädagogin)

Zur Leseprobe.


Tina Wolf als Polaroid
Tina Wolfs Initialien

7
Über mich

1973 in Bad Segeberg geboren, machte Tina Wolf in Kiel eine Ausbildung zur Fotografin, lebte ein halbes Jahr auf Maui und arbeitete im Anschluss beim NDR - Fernsehen in Kiel als Kamera-Assistentin. Bei RTL-Nord absolvierte sie ein Online- und On Air Volontariat und moderierte „Guten Abend Schleswig-Holstein“. Es folgten 12 Jahre beim NDR in den Landesfunkhäusern Schwerin und Hamburg. Hier moderierte Tina Wolf u.a. „Land und Leute“, „Das Nordmagazin“ sowie diverse Sondersendungen. Außerdem präsentierte sie die Nachrichten im „Hamburg Journal“. Tina Wolf lebt mit ihrem Mann, ihrem Sohn und ihrem Hund in Hamburg.


Tina Wolf (Polaroid)
Tina Wolfs Initialien

8
Kontakt und Impressum

Hier geht es zu meiner facebook-Seite.

Und hier kann man mir eine E-Mail schicken.

Verantwortlich gem. §5 TMG
Tina Wolf c/o Berg Klein GbR
Körnerstraße 31
24103 Kiel

Konzeption und Umsetzung:
Multifenster, Inh. Jascha Lemburg
in Kooperation mit Berg Klein GbR